• Marieluise Fleißer

    Marieluise Fleißer – wurde 1901 in Ingolstadt geboren und hielt sich fast ein Leben lang auch in ihrer Geburtsstadt auf, wo sie 1964 starb. Sie schrieb sog. Volksstücke,  bekannt wurde sie  insbesondere nach der empörenden Brecht-Inszenierung ihres Stückes Fegefeuer in Ingolstadt. Marieluise Fleißer arbeitete in einer Zeit, in der es für gut gebildete Frauen sehr schwer war sich zu beweisen. Auch in der Welt der Künste, waren Frauen die Tore und Türen noch verschlossen – Kollegen wie Ödön von Horváth und auch schon der bekannte Berthold Brecht verbuchten den Rugm und bekamen lukrative Aufträge für Publikationen und Theateraufführungen – sofern man von lukrativ überhaupt reden konnte.   Es war eine…

    Kommentare deaktiviert für Marieluise Fleißer