Springe zum Inhalt

Mit diesen Erzählungen streifen Sie durch die Zeit, erfassen Familienverhältnisse, lernen Tanten, Damen und andere Personen kennen und genießen in vollen Zügen authentische Erlebnisse. Für einen Lesekreis viel Anregung, viel Gesprächsstoff und viele Hinweise wie mit biografischen Geschichten der Weg in die Herzen der Leser nicht zu verfehlen ist!


 

Anne Gesthuysen
Wir sind doch Schwestern

Diese Schwestern haben es geschafft – sie feiern den 100.  Geburtstag ihrer Schwester Gertrud, und es soll nicht ihre letzte gemeinsame Geburtstagsfeier werden. Sie haben Pläne. Schließlich erreichen Sie gemeinsam ein Alter von insgesamt 298 Jahren. Wenn das keine Leistung ist. Spannend geschriebene Lebensgeschichten von drei Schwestern, die immer zusammengehalten haben.
 Ein Buch, das die Macht der Familie verdeutlicht, das familiäre Netzwerk hervorhebt.  Das Netzwerk, das die Schwestern aufbauen - und eine ist immer die treibende Kraft -  steht auch als Metapher für ein Stück deutscher Nachkriegsgeschichte. ...weiterlesen "Wir sind doch Schwestern"